Die wichtigsten Regeln eines Casino-Klassikers: Baccarat

Posted by: Eva Wagner on August 16, 2013 Under: Spielregeln

Baccarat ist ein Casinospiel, das wahrscheinlich nicht alle Casinobesucher kennen. Im Gegensatz zu Poker und Roulette hat es den Einzug in die heimischen Wohnzimmer noch nicht geschafft, was Casino-Kenner allerdings nicht davon abhält, sich an den Baccarat-Tisch zu setzen.

Das Kartenspiel Baccarat steht generell in verschiedenen Varianten zur Verfügung. Bei einigen dominiert die Glücksspiel-Komponente, während andere sehr viel Wissen und eine gute Strategie voraussetzen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen die wichtigsten Regeln von Baccarat näherbringen, damit auch Sie dieses spannende Kartenspiel bald im Internet Casino Ihrer Wahl genießen können.

Die Grundregeln von Baccarat

Das Ziel von Baccarat ist es, mit zwei oder drei Karten 9 Punkte zu erzielen – oder, ganz im Stile von Blackjack, den neun Punkten näher zu kommen als der Gegner. Zu beachten ist, dass dabei die Zahlenwerte der Karten von 2 bis 9 gelten. Zehner und Bildkarten haben einen Wert von Null, ein Ass zählt einen Punkt. Falls Ihre Karten einen Wert von 10 Punkten überschreiten, wird nur die Einerstelle Ihrer Gesamtsumme berücksichtigt (z.B. die 4 bei einem Gesamtwert von 14).

Verlauf des Spiels

Der Spieler zur Rechten des Gebers ist der Bankier und darf als erster seinen Einsatz bekanntgeben. Generell gilt, dass der Gesamteinsatz der Gegenspieler dem Einsatz des Bankiers entsprechen muss.

Die erste Karte erhält der Gegenspieler mit dem höchsten Einsatz (Ponte), die nächste geht an den Bankier. Beide erhalten je zwei Karten. Der Ponte entscheidet jetzt, ob er eine weitere Karte ziehen möchte oder nicht, danach ist der Bankier an der Reihe.

Der Spieler mit der höheren Punktzahl (näher an 9) gewinnt das Spiel. Auch ein Gleichstand ist möglich, wodurch das Spiel ungültig wird. Falls der Bankier gewinnt, geht ein Prozentsatz seines Gewinns an das Casino. Dabei gilt, dass der Hausvorteil beim Baccarat sehr gering ist.

Baccarat-Varianten

Die oben beschriebene Variante von Baccarat ist der Klassiker Baccarat Chemin de Fer. Beim Punto Banco (der nordamerikanischen Variante des Spiels) treten alle Spieler gegen den Geber an. Als Spieler können Sie wetten, ob der Bankier oder der Spieler gewinnt bzw. ob das Spiel unentschieden endet. Bei Baccarat Banque wird schließlich die Position des Bankiers versteigert, der Bankier spielt danach gleichzeitig gegen zwei Parteien.

Baccarat im Online Casino

Im Online Casino stehen Ihnen verschiedene Baccarat-Varianten zur Verfügung. Lesen Sie sich vor dem Spiel alle Regeln genau durch und testen Sie, falls möglich, das Spiel im Demo-Modus, um sich mit allen Besonderheiten der von Ihnen gewählten Variante vertraut zu machen. Lassen Sie sich nicht von der Fülle der Regeln abschrecken – Baccarat ist ein unterhaltsames Casinospiel, das Sie sicherlich in kürzester Zeit beherrschen werden. Wir wünschen gute Unterhaltung im Internet Casino!



Suchen Sie etwas bestimmtes?

Unsere Top 5

Platz Titel Bewertung
1 Golden Tiger Casino Read
2 Battlestar Galactica Slot Read
3 Mega Moolah Slot Read
4 Tomb Raider Slot Read
5 Thunderstruck II Slot Read

Autor Info

                                          
 
Darf ich mich vorstellen? Ich heisse Eva Wagner und ich kümmere mich regelmässig darum, dass Ihr hier immer die neuesten Spiele und besten Online Casinos finden könnt! Lasst es mich wissen, wenn ihr nach einem bestimmten Spiel oder Casino sucht.
 

Postet einfach auf mein Google+ Profil oder schickt mir eine Nachricht dort! Ich freue mich immer über Kommentare und Meinungen!
 

Bis dahin wünsche ich euch ganz viel Spass auf meiner Seite!
 

Eure Eva